Trauer um Matthias Scheller

Der Sportverein Langenweddingen trauert um sein ehemaliges Mitglied Matthias Scheller.

Matthias ist nach langer Krankheit kürzlich verstorben. Schelli, wie ihn alle nannten und der einst als Nachwuchsspieler in den Jugendmannschaften des SV Langenweddingen begann, bis er zum SC Magdeburg wechselte um dort seine handballerische Ausbildung weiter zu führen um nach diversen Vereinen wieder nach Langenweddingen zurück zu kehren. Hier verstärkte er in den letzten Jahren die erste Männermannschaft bevor er selbige als Trainer durch die Sachsen-Anhalt Liga führte.

Mit Matthias verlieren wir nicht nur ein langjähriges Mitglied und einen extrem fairen Spieler und Trainer, auch ein sehr guter Freund und Bekannter verlässt uns. Die Vereinsmitglieder, die Matthias kannten, werden in den nächsten Tagen sicher in Gedanken bei der Familie sein und wenn Sie könnten Trost für diesen derben Verlust spenden.

Wir verabschieden uns respektvoll und mit großer Ehrfurcht von unserem Matthias Scheller.


Blog Einträge
Search By Tags
Follow Us
Noch keine Tags.
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon